Bei den Controllern mit der "alten" Sendestufe mit dem FET 2N7000 kann es zu Problemen kommen.

---- Draft: kopiert von Oldis Antwort im freebus - Forum ----

Das Problem mit dem 12 OHM Widerstand ist bei neueren bords nicht mehr.
Das Problem liegt an den Bauteilstreuungen des 2N7000.
welchen Wert hast du für R5/R6 eingesetzt?

Zur Reparatur ist es notwendig 12OHM, 2N7000 und BC640 zu tauschen.
Montiere den 12 OHM nicht.
messe am Drain des 2N7000 die Spannung.
Diese muß mindestens 12V betragen. Ich denke das ist nicht der Fall.
Erhöhe den Widerstand R5. ich denke hier ist ein 220k eingebaut.
Erhöhe diesen Widerstand auf 390k.
Messe die Spannung am Drain des 2N7000.
Ist diese > 12V klemme die Schaltung wieder ab und löte den 12 OHM Widerstand ein.

----- Draft ----

Tags:
Created by ZeitlerW on 2014/04/21 22:41