Category: News (13 posts)

Jun 15 2015

Umstrukturierung des ARM Repositories

Bis jetzt hat es 2 ARM Repositories gegeben:

software-arm                       für releasede ARM software (derzeit noch leer)

software-arm-incubation   für die ARM Entwicklung

Im incubation Repository wurde es schon etwas unübersichtlich und daher wurde ein neues Repository eingeführt:

software-arm-lib

In diese neue Repository ist alles rund um die Selfbus Library (sblib-cpp und Freunde) gewandert (inklusive der kompletten History). In diesem Zuge wurde die sblib-cpp auf sblib umbenannt (da es nun nur mehr die eine Variante gibt).

Im software-arm-incubation Repository wurde eine etwas tiefere Hierarchie eingezogen (um einen besseren Überblick zu erhalten). Zusätzlich wurde die software-arm-lib als git submodule eingebunden. Das bedeutet das man die Vorgehensweise beim klonen/pullen etwas ändern muss:

neues Klonen:

Hier gibt es 2 Möglichkeiten:

  • git clone git@github.com:selfbus/software-arm-incubation --recursive

oder

  • git clone git@github.com:selfbus/software-arm-incubation
  • git submodule init
  • git submodule update

Wer das software-arm-incubation schon geklone'd hat sollte ein:

  • git pull
  • git submodule init
  • git submodule update

ausführen.

Dadurch wird das software-arm-lib Verzeichnis mit dem Inhalt des software-arm-lib Repositories befüllt.

Ein git pull im software-arm-incubation Repository aktualisiert in Zukunft nur mehr die Applikationen, nicht aber das Verzeichnis software-arm-lib. Wenn man die Updates der software-arm-lib in seinem Repository aktualisieren will führt man einfach

  • git submodule update

aus.

Nachtrag

Falls es Probleme mit den Zugriffsrechten des Submodules gibt kann man folgendes versuchen:

- URL in der .gitmodules Datei im Hauptverzeichnis von software-arm-incubation öffnen und die URL anpassen url = https://github.com/selfbus/software-arm-lib.git

- speichern und dann git submodule sync "software-arm-lib" ausführen

- nun sollte git submodule update --init --recursive fehlerfrei laufen

Nähere Informationen zu den Submodulen von git gibt unter anderem hier

Git Submodule

Es wurde alle Projekte in dem software-arm-incubation Repository an die neue Struktur angepasst und kompilieren nun wieder.

Viel Spaß mit der neuen Struktur und happy Coding.

Jan 19 2015

Update zum Selfbus Taster

Für unseren BJ Taster steht eine neue Firmware und VD zur Verfügung. Neben externen LED Objekten und Temperaturmessung steht auch eine 2. Schaltebene zur Verfügung. An der Hardware hat sich nichts geändert, die Firmware 2.0 kann einfach auf die vorhandenen Taster geflasht werden. Die neue Firmware 2.0 benötigt die neue VD V0.3,

Jan 27 2014

Selfbus mit ARM

Ich habe mal alles Wissenswerte zu unserer neuen Selfbus Hardware Plattform mit dem ARM LPC1115 zusammengetragen. Der LPC1115 soll unsere Produktpalette dort ergänzen wo der bisherige LPC922 nicht genug Resourcen bietet.

Details dazu findet ihr auf dieser Wiki Seite.

Jan 06 2014

Tapatalk für's Forum

Unser Forum kann jetzt auch mit Tapatalk erreicht werden. Vielen Dank an Wolfgang für den Vorschlag!

Zu finden ist das Forum entweder mit der Suche nach "selfbus" oder in Technology & Computing / Database and Programming.

Dec 02 2013

KnxWeb2: New Raspbian-Image

Hello,
a new image of Raspbian with KnxWeb2 is coming today! The link is: https://www.dropbox.com/s/riha4gklka9v3ss/2013-09-25-wheezy-raspbian%20knxweb2%2020131201.7z
The old image from Jul-2013-07 ist no longer downloadable!
The new image including my new subpage "Status Rauchmelder" and based on the aktual Raspbian version with newest actualisations.

Erik: please shrink this new file (16GB SD) for users with smaller SD-Cards! (The link is under section "Kommentare"!) HGS 20131220

Nov 19 2013

Tontechniker's KNXweb2 image made smaller

Hello,

I have shrunk the 16gb image from Tontechniker to a 3,2gb image for smaller sd cards.
You can download it here:

2013-02-09-wheezy-raspbian knxweb2 20130802.img.7z

Dont forget to run "sudo raspi-config" afterwards.

Jul 07 2013

KnxWeb2 Eine neue Subpage erstellen

Raspi KnxWeb2                                               Anleitungen

(Diese Anleitung basiert auf meinem gepackten Raspi-Image (gepackt ca. 1,5 GB, für SD-Karte 16GB) vom 02.12.2013 (Link siehe oben!), https://www.dropbox.com/s/jft3asowmjiimqa/2013-02-09-wheezy-raspbian%20knxweb2%2020130802.7z )
Login: pi
Passwort: raspberry

Eine neue Subpage erstellen

Editor mit “[Deine NW-Adresse]/knxweb2/setup.php“ im Webbrowser aufrufen

(z.B. 192.168.1.232/knxweb2/setup.php)

Sub-pages
“Neue Sub-page“ aufrufen

Name für neue Subpage eingeben, z.B. “Anzeige“

“Ok“ klicken

Sub-Page-Parameter“ klicken

“+“

“ID“ = “Bezeichnung“, “Beschriftung“ = “Messort“, “Typ“ = “Text“, “EIS-Datentyp“ = “undefined“ eingeben/wählen

“+“

“ID“ = “Wert“, “Beschriftung“ = “Messwert“, “Typ“ = “Object“, “EIS-Datentyp“ = “9.xxx: 16bit floating point number (EIS5)“ eingeben/wählen

“Ok“ klicken

Widet einfügen“, z.B. “Text“ und nach Geschmack formatieren (Schriftgröße, Farbe, Hintergrundfarbe)

text properties

“Text“ Haken setzen und mit “Pfeil nach unten“, “Messort“ auswählen

Widet einfügen“, z.B. “Text“ und nach Geschmack formatieren (Schriftgröße, Farbe, Hintergrundfarbe)

text properties

“Text“ = $1 °C eingeben (Haken nicht setzen)

Feedback object

“Object“ Haken setzen und mit “Pfeil nach unten“, “Messwert“ auswählen

(Sub Pages) “speichern“ (Dialog “Ok“ klicken)

Editor erneut im Webbrowser aufrufen (siehe oben)

(Der Editor erkennt sonst die neue Subpage und Änderungen unter “Widgets“ nicht!)

Design bearbeiten

“Widget einfügen“, “Sub-page“

Eigenschaften von Subpage“ letzte Zeile “Sub-page“ mit “Pfeil nach unten“, “Anzeige“ auswählen

unter “Messort“ = “Wohnzimmer“ eintragen und unter “Messwert“, z.B. “Temperatur_1 (9.xxx)“ wählen

(Design) “speichern“ und anschließend “Design ausprobieren

Eine Subpage läßt sich beliebig oft einfügen und mit unterschiedlichen Parametern verwenden.

May 25 2013

GIT Crashkurs

 ...

May 23 2013

Dimmer update

Der Dimmer hat eine neue Master Firmware bekommen.

Ihr seit herzlich zum Beta Testen eingeladen!

Details zum Dimmer und den Download der Firmware gibt es auf der Wiki Seite des Dimmers.

Apr 14 2013

Rollo10 firmware update

Die Software für den Rolloaktor ist up to date. Ich habe diese auch im Beitrag verlinkt.

Tags:
Created by StefanT on 2014/04/21 22:35