Zur Entwicklung von Programmen lässt sich Eclipse mit SDCC sehr gut verwenden.

Wir gehen dafür folgendermaßen vor:

SDCC installieren

SDCC installieren, üblicherweise von sdcc.sourceforge.net. Erfolgreich getestet wurde dabei die SDCC - Version 3.1.0. Bei neueren Versionen kommt es zu Fehlern. Wenn bei der Installation gefragt wird ob SDCC in den Pfad aufgenommen werden soll, dann sollte man zustimmen. Sonst findet Eclipse später die SDCC Programme nicht so einfach.

Kurzer Test ob alles passt: in einer Eingabeaufforderung / einem Text Terminal "sdcc -h" eingeben. Dann sollte die Hilfeseite von SDCC kommen.

Eclipse installieren

Eclipse von www.eclipse.org herunterladen. Normalerweise wird man die Version "Eclipse IDE for C/C++ Developers" verwenden. Eclipse wird als ZIP Archiv ohne Installer ausgeliefert. Einfach das ZIP Archiv an geeigneter Stelle entpacken. Es empfiehlt sich eine Verknüpfung von eclipse.exe auf den Desktop zu ziehen, das macht das Starten von Eclipse einfacher.

Eclipse SDCC Plugin installieren

Das Plugin gibt es auf der Sourceforge Seite des Projekts: sourceforge.net/projects/eclipse-sdcc/files. Dort gibt es im Unterverzeichnis auch ZIP Archive für andere Betriebssysteme. Nicht wundern, es gibt dort nur eine Version für Eclipse 3.1.0. Das Plugin funktioniert aber auch mit Eclipse Juno und Eclipse Kepler (4.3). Mit Luna (4.4) wurde von Problemen berichtet.

Im ZIP Archiv sind zwei Verzeichnisse. Der Inhalt des feature Verzeichnisses gehört ins feature Verzeichnis von Eclipse. Der Inhalt des plugins Verzeichnisses gehört in das plugins Verzeichnis von Eclipse.

Eclipse muss neu gestartet werden damit es das Plugin findet (sofern es gerade läuft).

Eclipse starten und einen Workspace wählen. Das ist das Verzeichnis in dem die Projekte
abgelegt werden. Im Eclipse auf Help und About klicken. In der Liste sollte das SDCC Comiler Plugin eerscheinen, dann ist alles erfolgreich installiert.

Eclipse Anpassungen

Damit Eclipse nicht unnötig Warnungen und Fehler wegen der SDCC C Erweiterungen bringt, sollte man in den Einstellungen von Eclipse ein paar Optionen anpassen:

Eclipse Preferences

Unter Umständen hat das SDCC Make noch immer einen Fehler. Dies äußert sich unter Windows 7 mit folgender Fehlermeldung:

Build_Fehler.PNG

Um dies zu beheben muss im Eclipse der Toolchain Builder z.B. auf den  "CDT Internal Builder" umgestellt werden. Dieser Builder hat jedoch den Nachteil dass er nicht automatisch die generierten Dateien löscht. Das Umstellen geht im Eclipse in dem man links auf dem Projekt mit rechter Maus auf "Properties" geht und den Builder dann so einstellt:

SDCC_Builder.png

Tags:
Created by StefanT on 2014/04/21 22:42