WP_001153_v2.jpg

Features

  • 2 Schalt-Ausgänge 230V~ / 16A
  • Bistabile Relais (keine Stromaufnahme in Ruhe)
  • Zum Einbau in verschieden Dosen oder Hohlräumen

Beschreibung

Dieses Modul wandelt das Eingangsmodul in einen kleinen 2fach Unterputzaktor. Mit dieser Applikation können 2 elektrische Verbraucher direkt angeschlossen werden. Die Ausgänge können 230V~ / 16A schalten.

Durch die Verwendung von bistabilen Relais benötigt das Gerät nur sehr wenig Strom. Weiters kann eingestellt werden wie die Ausgänge bei Spannungsverlust geschaltet sein sollen.

Bei Verwendung von 2 Relaisplatinen können bis zu 4 Ausgänge realisiert werden.

Aufbau

Zum Aufbau wird ein Eingangsmodul benötigt. Details zum Aufbau des Moduls findet man auf der Wiki Seite zum Eingangsmodul.

Die Verbindungsleitungen zwischen Eingangsmodul und Relaisplatine sollten auch nicht gemeinsam mit 230V verlegt werden. Die Länge der Verbindungsleitungen sollte möglichst kurz gehalten werden, sprich weniger als 0,3m.                                                                                                    

Das Bild zeigt noch die erste Version der TS-DIL. Bei allen Nachfolgemodellen ist Vers. jetzt EIB-DC auf PAD 20 geführt. Dies befindet sich auf der Unterseite unter P0

Anschlussbelegung:

Anschluss 1. Relaisplatine     
Eingangsmodul            Relaisplatine        

        P0              -->            IO1

        P1              -->            IO2

        P2              -->            IO3

        P3              -->            IO4

      GND             -->           GND

     EIB-DC.         -->            Vers.

Anschluss 2. Relaisplatine

Eingangsmodul            Relaisplatine

        P4              -->            IO1

        P5              -->            IO2

        P6              -->            IO3

        P7              -->            IO4

       GND            -->           GND

       EIB-DC        -->            Vers.

                                   TS-DIL_vers..jpg 

TODO:

Der Anschluss soll noch mit Bildern genau erklärt werden.

Hinweise

Vorsicht beim Arbeiten an 230V Netzstrom, es ist lebensgefährlich!

Weiter ist noch angedacht eine Software zu erstellen, welche es ermöglicht das Modul als 2In2Out zu verwenden.

Eine Verwendung der vorhanden 2In2Out Software ist NICHT möglich, da hier Bistabile Relais verwendet werden.

Downoad

icon_eagle_22.png Schaltplan und icon_board_22.png Board des Applikations-Moduls, Version 0.3

icon_pci_22.png Eingangsmodul als Controller, auf dessen Wiki Seite zu finden

icon_binary_22.png Firmware Version 1.0

icon_database_22.png ETS Produktdaten (verwendet wird die vom Jung 2134.16)

Tags:
Created by StefanT on 2014/04/21 22:41