Show last authors
1 === Taster für BJ Schalterprogramm ===
2
3 [[[[image:BJ-Taster 010_v1.jpg||style="float:right" width="250"]]>>attach:BJ-Taster 010_v1.jpg]]Der Taster passt in das BJ Schalterprogramm und nimmt wahlweise eine Schalterwippe oder eine Serienschalterwippe auf. Somit stehen bis zu 4 Taster zur Verfügung die sich zusätzlich noch mit einer 2. Ebene belegen lassen. Damit lassen sich bis zu 8 unterschiedliche Objekte ansteuern. Beim Einsatz einer Schalterwippe stehen 2 Taster zur Verfügung. Zusätzlich können bis zu 5 LEDs angesteuert werden. Die LED Helligkeit lässt sich auf Wunsch auch über den Bus beeinflussen, um so z.B die LEDs nachts zu Dimmen.
4
5 Zur Temperaturmessung lässt sich ein 1-Wire DS1820 Sensor mit dem Programmieranschluss verbinden. Der Sensor kann z.B zum Erfassen der Raumtemperatur unter dem Abdeckrahmen angebracht werden.
6
7 === Temperaturmessung ===
8
9 Mit der neuen Firmware wird die Temperaturmessung mittels eines 1-Wire Sensors unterstützt.
10
11 Auf der ISP Pin 1-2 (Vcc), 5 (Daten), 6 (Gnd) wird ein DS18B20 gesteckt. Der Jumper zwischen Pin 1 und 2 ist weiterhin nötig!
12
13 === Hinweise ===
14
15 * Die SMD Teile auf der Oberseite (T2, R10, D2, D4) werden derzeit nicht benötigt.
16 * Der LPC922 ist mittig einzulöten (an jeder Ecke bleiben 2 Pins frei).
17 * Die Widerstände R30 und R31 werden beim LPC922 nicht benötigt.
18
19 === Firmware ===
20
21 Es steht eine neue Firmware Version 2.0 mit eigener VD zur Verfügung. Im Gegensatz zur bisherigen Lösung haben wir eine passende VD für den Taster entwickelt, die nun auch Temperaturmessung und eine 2. Schaltebene bietet.
22
23 === Downloads ===
24
25 [[[[image:Main.Icons_22@icon_eagle_22.png]] Schaltplan>>url:https://github.com/selfbus/hardware/blob/master/Module/Taster_UP/BJ_GIRA_Taster4.4.sch?raw=true]] und [[[[image:Main.Icons_22@icon_board_22.png]] Layout>>url:https://github.com/selfbus/hardware/blob/master/Module/Taster_UP/BJ_GIRA_Taster4.4.brd?raw=true]]
26
27 [[[[image:Main.Icons_22@icon_binary_22.png]] BOM Materialliste>>url:https://raw.github.com/selfbus/hardware-incubation/master/module/Gallerie_up/BJ_GIRA_Taster1_0/BJ_GIRA_Taster4.4.bom]]
28
29 [[[[image:Main.Icons_22@icon_shop_22.png]] Warenkorb>>url:https://secure.reichelt.de/index.html?&ACTION=20&AWKID=1025818&PROVID=2084]]
30
31
32 **Neue Firmware**
33
34 |=Version|=Anmerkung
35 |V 2.0|erste Version
36 |V 2.01|Bugfix ProgLED/BetriebsLED liegt auf Bit 0
37 |V 1.02|Bugfix 1-Flächendimmer, Lichtszene
38 |V 1.03|Bugfix Helligkeitswert nur 1x speichern, Remove NOPROGBUTTON
39 |V 1.04|Timebase fuer Temperaturmessung nach Restart_App verschoben
40 |V 2.04|Bugfix BetriebLED invertiert. Neue Versionsnummer 2.x (die alte Jung FW ist 1.x)
41 |V 2.05|Geräteinfo auslesen mit Lib 1.56 beschleunigt
42 |V 2.06|Bugfix 2. Schaltebene in Betriebsart Umschalten
43
44 [[[[image:Main.Icons_22@icon_binary_22.png]] Firmware v2.06>>url:https://raw.githubusercontent.com/selfbus/software/master/Taster4_universal/Releases/Taster4_universal_V2.06.hex]]
45
46 [[[[image:Main.Icons_22@icon_binary_22.png]]-- Firmware v2.05-->>url:https://raw.githubusercontent.com/selfbus/software/master/Taster4_universal/Releases/Taster4_universal_V2.05.hex]]
47
48 [[[[image:Main.Icons_22@icon_database_22.png]] ETS Produktdatenbank V0.3>>url:https://github.com/selfbus/software/raw/master/Taster4_universal/Releases/Taster4_universal_V034.vd1]]
49
50
51 **Alte Firmware - abgekündigt**
52
53 [[[[image:Main.Icons_22@icon_binary_22.png]] Firmware v1.08>>url:https://raw.githubusercontent.com/selfbus/software/master/Taster/Releases/Taster1.08_b.hex]]
54
55 [[[[image:http://selfbus.myxwiki.org/xwiki/bin/download/Selfbus/Icons_22/icon_database_22.png||alt="icon_database_22.png"]] ETS Produktdatenbank>>url:http://www.jung.de/722/downloads/technische-downloads/technische-downloads/?search=2092nabs]] (bitte vd1 vom 2092nabs verwenden)
56
57
58 === Bildergalerie ===
59
60 **Fertiger Taster mit Serienwippe, LEDs und Gehäuse**
61 Eine Druckvorlage für ein passendes Gehäuse (thanks to Vincent) ist im Hardware Repository zu finden. Fertig montiert sieht das Ganze dann so aus:
62 [[[[image:Taster_top2.JPG||width="200"]]>>attach:Taster_top2.JPG]][[[[image:Taster_sideT.JPG||width="200"]]>>attach:Taster_sideT.JPG]][[[[image:Taster_back.JPG||width="200"]]>>attach:Taster_back.JPG]][[[[image:Taster_sideB.JPG||width="200"]]>>attach:Taster_sideB.JPG]]
63
64 |**Fertiger Innenaufbau, Seitenansicht**
65 \\Der flache Aufbau lässt eine Montage in einer normalen UP Dose zu.|[[[[image:BJ-Taster 010_v1.jpg||width="200"]]>>attach:BJ-Taster 010_v1.jpg]]
66 |**Bestückungsseite mit 4 Tastern, Draufsicht**
67 \\Zusätzliche Anschlusspunkte machen eine Erweiterung um LEDs oder auch IR Empfänger möglich.
68 |[[[[image:BJ-Taster 001_v1.jpg||width="200"]]>>attach:BJ-Taster 001_v1.jpg]]
69 |**Lötseite, Rückansicht**
70 \\Die Platine kann auch mit dem P89LPC935/36 ausgerüstet werden.
71 \\Es könnte auch eine Relaisplatine Platz finden.|[[[[image:BJ-Taster 005_v1.jpg||width="200"]]>>attach:BJ-Taster 005_v1.jpg]]
72 |**Fertiger Taster, Rückansicht**
73 \\Die Einrastbefestigung ergibt einen stabilen Aufbau. Die beiden großen Löcher waren für Rückstellgummis gedacht, hat sich mit kräftigeren Mirkotastern erübrigt.|[[[[image:BJ-Taster 012_v1.jpg||width="200"]]>>attach:BJ-Taster 012_v1.jpg]]
74 |**Fertiger Taster mit Aufnahme für eine Serienwippe, Vorderansicht**
75 \\Die ISP und der Prog-Taster sind von Vorne zugänglich|[[[[image:BJ-Taster 008_v1.jpg||width="200"]]>>attach:BJ-Taster 008_v1.jpg]]